leben ohne gute matratze

Woher kommen die Preisunterschiede bei Matratzen?

Sich eine neue Matratze anzuschaffen kann kostspielig und nervig sein siehe Matratzen-Test.com.de. Da mann das glücklicherweise nicht jeden Tag machen muss, wissen die meisten Leute allerdings auch nicht worauf man achten sollte. Die signifikanten Unterschiede der Preisniveaus können einen dann leicht verwirren.

Die verschiedenen Materialien

Wie bei den meisten Produkten spielt die Qualität der verwendeten Materialien neben dem Markennamen die wichtigste Rolle bei der Festlegung des letztendlichen Marktpreises.
In jedem Produkt befindet sich mindestens eine Schaumschicht. Diese wird zur Polsterung verwendet. Bei manchen Produkten besteht auch der Kern aus Schaum, bei anderen wiederum wird ein Kern aus anderen Materialien, wie zum Beispiel Federn, durch eine Schaumschicht gepolstert und bequem gemacht. Hergestellt wird die Polsteruncsm_matratzenRahmen_6079ba7142g aus Öl. Dieses Ausgangsmaterial bestimmt nun also den Preis und die Qualität. Je billiger das Öl, desto weniger langlebig und formstabil ist die Polsterung. Man erhält dadurch eine günstige Matratze.

Die weitere Verarbeitung

Eine Matratze besteh aus verschiedenen Schichten und Zonen. Diese müssen einzeln hergestellt werden und werden später zusammengefügt. Jede Schicht erhählt ihren e30555-moon7

 

igenen Bezug und wird später auf die anderen gelegt. Dann wird dieser Turm zusammengenäht und mit dem endgültigen Bezug überzogen. Die Kosten steigen demnach an, je mehr Schichten es gibt.
Die verschiedenen Liegezonen unterscheiden sich meist im Härtegrad, da sie verschiedenen Körperstellen unterschiedlich stark stützen sollen. In der Herstellung konkret bedeutet dies, dass man mehr Schaum im Kern benötigt oder aber stärkere Federn. Auch das ist zwangsläufig mit Mehrkosten verbunden.

Die netten Extras

Auch hier gibt es natürlich jedes erdenkliche Extra. Möchte man in seinem Wasserbett in den Schlaf geschaukelt werden, wird es sehr teuer. Auch wenn sich zwei Partner ein Bett teilen, könnte es teurer werden, da man die Ware eventuell an die Bedürfnisse jplu0017-matratzen-spielhaus-milo-dunkelblauedes einzelnen anpassen muss. Für Allergiker gibt es noch die Option der Überzüge, die Milben entgegenwirken.

Eine günstige Matratze geht somit meist mit einer minderen Qualität der Materialien, Herstellung oder Extras einher, was sich auf die Langlebigkeit auswirken wird. Dessen sollte man sich vor dem Kauf bereits bewusst sein.